logo
  
Kindergärten Pflichtschulen Berufsbildende Schulen AHS außerschulische Betreuung Zusatzqualifikationen Organisationen
Horte
Tagesbetreuung

Allgemeine Informationen
Kartendarstellung
Listendarstellung

Tagesbetreuungseinrichtungen

NÖ Tagesbetreuungseinrichtungen sind Bildungs- und Betreuungseinrichtungen, in denen Minderjährige bis zum vollendeten 16. Lebensjahr regelmäßig und entgeltlich für einen Teil des Tages betreut werden, sofern es sich nicht um Kindergärten, Schulen, Schülerheime oder Horte handelt.

Die Tagesbetreuung hat die Familienerziehung der Minderjährigen zu unterstützen und ergänzend zu fördern und hat in Zusammenarbeit mit den Eltern möglichst familiennahe nach allgemein anerkannten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Pädagogik zu erfolgen.

Tagesbetreuungseinrichtungen zeichnen sich durch eine hohe Flexibilität und einem Kind bezogenen Betreuungseinsatz durch das Personal aus. Zahlreiche NÖ Tagesbetreuungs-einrichtungen bieten vor allem Betreuungsplätze für Kinder unter 3 Jahren an, darüber hinaus kann in vielen Gruppen aber auch das verpflichtende Kindergartenjahr absolviert werden.

 

 

 
 

\"Foto\"